Haus Zeitlos

SEELEundSEIN

ist eine Bewusstseinsschule  - ein Ort der Inspiration, der Begegnung und der Entfaltung des eigenen Weges.

Transpersonale Prozessarbeit ist eine Methode der Transpersonalen Psychologie. Sie vermittelt einen Bewusstheitsweg, der die seelische und spirituelle Entfaltung unterstützt. Für alle, die diesem inneren Weg folgen möchten, oder diese Methode auch beruflich nutzen wollen, bietet SEELEUNDSEIN ein Grundlagentraining „Schritte ins Sein“ und auch ergänzende Fortbildungen und Angebote an.
Diese Kurse finden regelmäßig im Haus Zeitlos statt.

Um die Methode kennenzulernen, werden in anderen Seminarhäusern auch offene Kurse zur Transpersonalen Prozessarbeit angeboten.
www.seeleundsein.com

Leitung: Richard Stiegler
Coleitung: Bettina Skowronnek und Doris Himmelstoß

Buchempfehlung:
„Kein Pfad – aus der Stille leben“, Richard Stiegler, J. Kamphausen Verlag
„Nach innen lauschen“, Richard Stiegler, Arbor Verlag
„Im Einklang leben“, Richard Stiegler, Arbor Verlag



Nähere Informationen unter:
Email: richard.stiegler@seeleundsein.com

Essay von Richard Stiegler zum Download:
Transpersonale_Prozessarbeit.pdf (122,5 KiB)